Wie lange dauert es, ohne eine Regel nach dem Verlassen der Antibabypille zu kommen?

Wir haben oft gehört, dass die Verhütungspille einige Nebenwirkungen in unserem Körper haben kann. Obwohl dies nicht immer der Fall ist, gibt es Frauen, die diese Verhütungsmethode verlassen haben und plötzlich keine Regel mehr haben.

In vielen Fällen ist dieser Effekt vorübergehend und hält nur einige Wochen an, obwohl es verständlich ist, dass er Sie erschreckt. Wenn Sie die Antibabypille verlassen , kann es passieren, dass Ihnen die Herrschaft ausläuft. Es ist jedoch normal, dass Sie sich fragen: Wie lange werde ich brauchen, um zu kommen? Lass es uns sehen.

Was ist Amenorrhoe?

Das Phänomen des Fehlens einer Periode während einer oder mehrerer Perioden ist als Anemorrhoe bekannt. Die Ursachen, für die Sie diese Pathologie haben können, reichen von der Schwangerschaft selbst bis zu zugrunde liegenden Ursachen, wie dem polyzystischen Ovarialsyndrom, das behandelt werden muss, damit das Problem so schnell wie möglich behoben wird.

In dem speziellen Fall, dass eine Amenorrhoe nach dem Absetzen der Antibabypille auftritt, sprechen wir über eine sekundäre Amenorrhoe nach der Pille . Diese Art der Abwesenheit von Regel tritt auf, wenn die Frau bereits Perioden hatte und plötzlich die Menstruation unterbrochen wird. Der Name "Post-Pille" ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass nach Absetzen dieses Verhütungsmittels eine Amenorrhoe aufgetreten ist.

Wie lange dauert es, um die Regel wieder zu senken?

Wenn wir die Antibabypille einnehmen, entsteht die Illusion, perfekte Menstruationszyklen zu haben, aber das ist überhaupt nicht real. Daher ist es manchmal schwierig für uns, die Menstruationsunregelmäßigkeiten zu erkennen , die als Symptome auftreten können.

Obwohl jede Frau anders ist, beginnt die Regel in vielen Fällen einen Monat oder eineinhalb Monate (oder zwei Monate), sie tut es normalerweise etwas unkontrollierbar und es kann länger dauern als während der Zeit, in der Sie Antibabypillen eingenommen haben. Normalerweise kehrt es ohne medizinische Hilfe zum Normalzustand zurück.

Wenn, wie wir gerade gesagt haben, Amenorrhoe ein Symptom für etwas ist, das sich während der Einnahme der Pille entwickelt hat, kann es sein, dass es nach 3 Monaten nicht mehr abfällt und Sie nach dieser Zeit einen Arzt aufsuchen müssen. Es kann sein, dass Sie drei Monate zu lange warten müssen, aber Sie denken, Ihr Körper kehrt zurück und passt sich an, um natürliche Hormone zu produzieren.

Es ist wichtig, dass Sie sich für Blutungsdaten oder andere Symptome anmelden, die bei Ihnen auftreten . Der Arzt wird überlegen, ob Sie nachuntersuchen oder einige Tests durchführen sollten, um Grunderkrankungen auszuschließen, die zu dieser fehlenden Menstruation führen können.

Warum tritt Amenorrhoe auf?

Denken Sie, dass der Körper während der Zeit, in der Sie die Pille eingenommen haben, durch strenge hormonelle Richtlinien gekennzeichnet war, ohne dass die Möglichkeit einer Verzögerung bestand. Das Anhalten erfordert eine Änderung und einige Wochen Anpassungszeit. Deshalb sagen wir, dass die Regel in vielen Fällen innerhalb weniger Wochen nach dem Verlassen der Pille abfällt.

Wenn dies nicht der Fall ist, kann es andere Gründe geben, die Periode nicht zu verkürzen. Eines der häufigsten ist das sogenannte polyzystische Ovarialsyndrom, bei dem es zu langen und unregelmäßigen Zyklen oder zum Fehlen kommen kann.

Eine weitere Ursache können bestimmte Medikamente, Schwangerschaften oder die frühen Wechseljahre sein. Es hat auch großen Einfluss auf das geringe Körpergewicht oder dessen Verlust in sehr kurzer Zeit, auf übermäßiges Training, das ein strenges Training erfordert, oder auf Stress, der den Eisprung und die Menstruation aussetzen kann.

Denken Sie daran, dass Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt konsultieren müssen. Er oder sie kennt Ihre Geschichte besser als jeder andere, kann Sie bestmöglich beraten und weiß, wie Sie eines Ihrer Probleme lösen können.

Sie können ähnliche Artikel wie No rule nach dem Verlassen der Antibabypille lesen. Wie lange dauert es, bis ich zu Ihnen komme? , in der Kategorie Menstruation auf unserer Website.

Top Nachrichten