REZEPT: Apfel-Rüben-Salmorejo

200g gekochte Zuckerrüben

400 g Äpfel

400 g reife Tomaten

1 kleines Stück Paprika

1 kleine Knoblauchzehe

Brotkrume

Öl

Essig

Geh raus

1. Um unser Salmorejo zuzubereiten, müssen wir die Schale von Äpfeln und Tomaten entfernen und sie dann in Stücke schneiden.

2. Wir legen die Stücke in einer Schüssel zusammen mit der Zuckerrübe und dem roten Pfeffer auch in Stücken und mit dem Mixer zerkleinern wir es gut.

3. Einmal zerkleinert, passieren wir das entstandene "Püree" durch ein feines Sieb.

4. Das Brot in Wasser einweichen und in die Schüssel geben.

5. Später geben wir das Öl, Salz und Essig nach Geschmack und zerkleinern es erneut.

6. Zum Schluss legen wir es in den Kühlschrank und lassen es abkühlen. Einmal kalt ... zu essen!

Wenn Sie möchten, dass die Textur Ihres Salmorejo heller wird, fügen Sie kleine Semmelbrösel hinzu. Wenn Sie es im Gegenteil dick haben möchten, schneiden Sie sich nicht, indem Sie die Zutat werfen.

Sie können weitere ähnliche Artikel wie RECIPE: Apfel und Rüben Salmorejo in der Kategorie Sana auf unserer Website lesen.