Ursachen, Wirkungen und Lösungen für Verstopfung

Wussten Sie, dass 80% der Menschen, die an Verstopfung leiden, Frauen sind? Es gibt mehrere Gründe, die erklären, dass diese Erkrankung mehr Frauen als Männer betrifft: hormonelle Faktoren ( Menstruation, Schwangerschaft und Flüssigkeitsansammlung ), sitzender Lebensstil als Männer (Frauen betreiben weniger Sport als Männer), Stress ( Ausflüge, Zeitpläne ...), Essgewohnheiten (unzureichende Aufnahme von Gemüse, Hülsenfrüchten und Obst), genetische Veranlagung, soziale Einstellung und psychologische Faktoren (Frauen leiden häufiger unter Angstzuständen und Depressionen als Männer). Darüber hinaus ist es ein Tabuthema bei Frauen, die diese Krankheit geheim halten, wodurch sie sich nicht wohl oder entspannt fühlen, wenn sie darüber sprechen.

Auswirkungen von Verstopfung

Derzeit sind etwa 80% der Menschen, die an dieser Störung leiden, Frauen. Die häufigsten Merkmale von Verstopfung sind Blähungen im Bauchbereich, Gase, Schmerzen, Beschwerden . Bei der Lösung der Verstopfungsprobleme und der Regulierung des Darmtransits verschwinden diese Schwellungsgefühle, es entsteht ein flacher Magen ... Diese Krankheit sollte nicht als Scherz verstanden werden, es ist sehr wichtig, dass unser Körper die angesammelten Abfälle und Abfälle beseitigt, da Wenn sie nicht beseitigt werden, verstopfen sie den Darm und erschweren die ordnungsgemäße Funktion lebenswichtiger Organe wie der Niere oder der Leber. Dadurch verändern sie unser Gesundheitsniveau und verursachen Infektionen oder schlimmere Folgen.

Empfehlungen zur Lösung von Verstopfung

Wussten Sie, dass bereits zu Beginn des Jahrhunderts gezeigt wurde, dass 80% der Krankheiten auf Darmprobleme zurückzuführen sind? Die wichtigsten Empfehlungen zur Bekämpfung von Verstopfung bestehen aus einer ausgewogenen Ernährung, 2 Liter Wasser pro Tag und Bewegung .

Manchmal reichen diese Schritte nicht aus, und wir müssen uns mit Nahrungsergänzungsmitteln versorgen, die uns auf gesunde und natürliche Weise helfen, unseren Darmtransit zu regulieren. Fragen Sie Ihren Hausarzt oder lassen Sie sich von einem Kräuterkundigen beraten, welches Produkt für Ihren Körper am effektivsten ist. Einige haben natürliche Inhaltsstoffe, die eine sanfte Wirkung ausüben, um das normale Funktionieren des Darmtransits auf natürliche Weise zu unterstützen.

Weitere ähnliche Artikel zu Ursachen, Wirkungen und Lösungen von Verstopfung finden Sie in der Kategorie Lebensqualität auf unserer Website.