Arten von Bauchschmerzen: Identifizieren Sie Ihre, um Abhilfe zu schaffen

Magenschmerzen sind eine Art von Abnormalität im Körper, bei der das Arzneimittel selbst die Ursache seiner Entstehung nicht immer genau bestimmen kann. Tatsächlich haben die meisten Beschwerden dieser Art mit der sogenannten funktionellen Dyspepsie zu tun, bei der es sich um Magenkrankheiten handelt, die auf keinen bestimmten Faktor ansprechen, aber dennoch die meisten verwandten Symptome wie Gase manifestieren. Übelkeit, Erbrechen, Sodbrennen oder Appetitlosigkeit. Es gibt jedoch eine Reihe von Bauchschmerzen, die vom Fachmann leicht erkannt werden können.

Hauptfaktoren, die Bauchschmerzen verursachen

Das Geschwür ist eine Verletzung, die in der Magenschleimhaut auftritt und zu ständigem Unbehagen führt, wenn wir das Gefühl haben, ernährt werden zu müssen. Obwohl nach der Einnahme einer Mahlzeit die Schmerzen in der Regel nachlassen, ist es auch erforderlich, bestimmte Medikamente wie Antazida zu verwenden. Eine andere Pathologie im Zusammenhang mit dem Verdauungssystem ist der Magenreflux , der durch akute Schmerzen in der Magengrube gekennzeichnet ist, die tendenziell von einer signifikanten Säure sowohl im Bauchraum als auch im Rachenraum begleitet werden.

Eine typische Form der Dyspepsie ist das so genannte Medikament , das sowohl mit der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln als auch mit bestimmten Medikamenten zu tun hat, die sehr irritierend sind und daher ein grundlegender Faktor für die Auslösung einer Erkrankung sein können. Bauch Dies ist der Fall bei Antibiotika, Kalium- oder Eisenpräparaten und Analgetika. In einem sehr ähnlichen Sinne finden wir die Verwendung von Produkten, die sehr aggressiv mit der Magenschleimhaut sind: Alkohol, scharf, Kaffee und Tabak.

Schließlich können wir die schwerwiegendsten Fälle bei Schmerzen mit organischem Ursprung finden, die Symptome wie Fieber, Gewichtsverlust, Gelbsucht, tastbare Massen oder Hepatomegalie aufweisen. Obwohl der bestimmende Faktor für die Erkrankung von einem Arzt leicht diagnostiziert werden kann, kann er durch eine chronische Pankreatitis oder Krebs der Bauchspeicheldrüse oder anderer Organe des Verdauungssystems verursacht werden. Aufgrund der heiklen Situation ist es ratsam, sich einer angemessenen Behandlung zu unterziehen.

Sie können weitere Artikel lesen, die Magenschmerzen ähneln : Identifizieren Sie Ihre, um Abhilfe zu schaffen , in der Kategorie Magenschmerzen auf unserer Website.

Top Nachrichten