Hausgemachte Hustenmittel: wie man aufhört, natürlich zu husten

Husten ist eine Körperreaktion, die aufgrund einer Vielzahl von Faktoren auftreten kann, insbesondere wenn Substanzen wie Staub und Pollen oder Mikroorganismen wie Bakterien und Viren die Nervenenden in den Atemwegen zwischen den Lungen und reizen Mandeln Husten ist daher eine Möglichkeit für unseren Körper, die betroffenen Stellen zu reinigen und diese äußeren Einflüsse loszuwerden. Ärzte neigen dazu, Sirupe zu verschreiben, um das Unbehagen zu lindern, dass diese Anomalie beginnt. Behandlung, die durch den Einsatz von Hausmitteln ergänzt werden kann.

Lindern Sie Husten mit Hausmitteln

Eines der am häufigsten verwendeten Hausmittel gegen Husten ist Honig . Es gibt sogar wissenschaftliche Studien, die die positiven Auswirkungen dieses Lebensmittels auf den Husten belegen. Dazu können wir es direkt einnehmen oder, um effektivere Ergebnisse zu erzielen, mit Zitronensaft und Kokosöl mischen. Eine andere wirksame Lösung, um die durch diese Reaktion in unserem Körper verursachten Beschwerden zu lindern, besteht darin, einen Löffel Honig mit etwas weißem Pfeffer zu kombinieren. Beide Substanzen haben eine hohe Auswurfkraft, die das Auswerfen von Schleim erleichtert.

Ein anderes traditionelles Hausmittel, um den durch den Husten angesammelten Schleim loszuwerden, ist Wasserdampf . Dieser effektive Trick kann auf verschiedene Arten hergestellt werden, entweder mit Wasser, durch Zugabe von Salz oder durch eine Kombination von Heilkräutern - wie Eukalyptus, Salbei, Thymian, Holunder oder Minze - mit spezifischen Eigenschaften, um Charakterprobleme zu lindern Atemwege Stellen Sie einfach einen Topf Wasser zum Kochen und fügen Sie die von uns gewählte Substanz hinzu.

Zwiebel ist ein weiterer großer Verbündeter im Kampf gegen Hustenanfälle. Es ist ein beliebtes Hausmittel, dank seiner unbestreitbaren Eigenschaften, die helfen, Entzündungen in den Atemwegen sehr effektiv zu desinfizieren und zu lindern. Es kann verwendet werden, indem man es in zwei Hälften schneidet und sein Aroma direkt saugt, oder als Aufguss, indem man es mit Honig, Zitrone und etwas Ingwer kombiniert.

In der Kategorie Halsschmerzen auf unserer Website können Sie weitere Artikel lesen, die Husten-Hausmitteln ähneln : Wie Sie mit dem Husten aufhören können.