Passen Sie in diesem Sommer auf Ihre Augen vor der Sonne auf

Haben Sie sich Gedanken über die Sonnenbrillen gemacht, die Ihnen am besten gefallen und die am besten zu Ihnen passen? Und die Linsen? Mögen Sie die typischen dunklen Gläser oder bevorzugen Sie solche, die eine ungewöhnliche Farbe haben? Wenn Sie daran denken, eine Sonnenbrille zu kaufen, haben Sie sicherlich all diese Aspekte berücksichtigt und Sie werden nach solchen suchen, die Ihnen gefallen und die Sie bevorzugen. Wenn Sie jedoch eine Brille suchen, ist es auch wichtig, dass Sie berücksichtigen, dass Sonnenbrillen nicht nur ein ästhetisches Accessoire sind. Die Hauptfunktion der Brille besteht darin, die Augen so gut wie möglich vor schädlichen UVA- und UVB-Strahlen zu schützen. Aus diesem Grund und aus ästhetischen Gründen sollten wir uns daran gewöhnen, immer eine Sonnenbrille zu tragen, besonders im Sommer, wenn die Sonneneinstrahlung am größten ist.

Gesundheitliche Auswirkungen von Sonnenstrahlen

Während des Sommers kann ein übermäßiger Kontakt mit ultraviolettem Licht, das auf Sand, Wasser oder Erde reflektiert wird, das Gewebe der Augenoberfläche schädigen. Diese Überbelichtung kann auch andere Konsequenzen haben, wie zum Beispiel Katarakte verursachen und die AMD (altersbedingte Makuladegeneration) beschleunigen, die eine Augenlaseroperation oder eine andere Operation erfordern kann. Längere Sonneneinstrahlung kann zu Läsionen und Tumoren führen, die unästhetisch sein können und sogar eine chirurgische Entfernung erfordern. Beispielsweise ist das Auftreten kleiner gelber Beulen im Auge (Pingueculae) in der Regel mit einer längeren Sonneneinstrahlung verbunden. Diese Veränderungen beginnen im weißen Teil des Auges und können Ihr Sehvermögen beeinträchtigen. Denken Sie daran, dass die möglichen Augenschäden durch UV-Licht nicht nur auf die Momente beschränkt sind, in denen wir uns im Freien aufhalten und Sie UV-Bräunungskameras besondere Aufmerksamkeit schenken sollten. Bräunungslampen können Strahlungswerte erzeugen, die bis zu 100-mal höher sind als die von der Sonne abgegebene Strahlung. Dadurch können die äußeren und inneren Strukturen Ihrer Augen und Augenlider erheblich geschädigt werden. Dies kann zu Hornhautverbrennungen, Katarakten und in seltenen Fällen sogar zu Netzhautschäden führen. Daher ist es besonders wichtig, dass Sie sich an das Tragen von Sonnenbrillen gewöhnen, insbesondere (aber nicht nur) im Sommer. Es ist auch sehr wichtig, dass Sie eine Brille tragen, die speziell zum Schutz Ihrer Augen entwickelt wurde, wenn Sie sich in einer Bräunungskabine befinden. Kümmern Sie sich aus diesen Gründen und bei der Suche nach einer Sonnenbrille nicht nur um deren Ästhetik, sondern prüfen Sie zunächst die Qualität der Gläser und das Schutzniveau, das sie Ihnen bieten. Glücklicherweise ist die Qualität der Gläser nicht mit der Mode unvereinbar und heute haben Sie viele Möglichkeiten, eine Sonnenbrille zu kaufen, die Ihnen nicht nur den bestmöglichen Schutz für Ihre Augen bietet, sondern Sie auch gut damit sieht.

Sie können weitere ähnliche Artikel lesen. Kümmern Sie sich um Ihre Augen vor der Sonne in der Kategorie Lebensqualität auf unserer Website.