Erste Anzeichen von Diabetes: Erkennen, ob Sie Diabetiker sind

Diabetes ist eine Stoffwechselerkrankung, die durch einen höheren Blutzuckerspiegel als normal gekennzeichnet ist. Dies wird durch eine Störung der Insulinproduktion oder -wirkung verursacht. Wenn es nicht richtig kontrolliert wird, kann es langfristig zu Veränderungen der Nieren, des Herzens oder der Augen kommen.

Daher ist es wichtig, auf die ersten Symptome von Diabetes zu achten, anhand derer Sie erkennen können, ob Sie Diabetiker sind.

Die Arten von Diabetes

Es gibt zwei Haupttypen von Diabetes:

+ Typ 1 , eine der chronischen Kinderkrankheiten, die durch einen genetischen Faktor verursacht wird, dh ein Verwandter hat die Krankheit und wird vererbt oder durch Autoimmunität. Darin bildet die Bauchspeicheldrüse nicht genug Insulin.

+ Typ 2 , häufiger bei älteren Menschen. In diesem Fall verschwindet die Fähigkeit zur Insulinproduktion nicht, aber der Körper hat eine Resistenz gegen dieses Hormon. Es kann auch erblich sein, obwohl die meisten Menschen aufgrund ihres Lebensstils darunter leiden: Ungesunde Ernährung, Menschen mit Übergewicht oder Bewegungsmangel zum Beispiel.

In dieser letzten Sache ist die Rolle der Prävention von grundlegender Bedeutung. Deshalb ist es wichtig, unser Gewicht unter Kontrolle zu haben, mit einer regelmäßigen Bewegung von mindestens 30 Minuten pro Tag aktiv zu bleiben (dies senkt den Glukosespiegel), sich um unsere Ernährung zu kümmern und gesund zu essen, sich auszuruhen und den Körper durch einen guten Schlaf erholen zu lassen .

Dies sind die ersten Symptome von Diabetes

Für einen Diabetiker ist die Kontrolle des Blutzuckerspiegels unerlässlich. Aber dafür müssen Sie zuerst wissen, dass Sie Diabetiker sind. Es ist eine sehr vernünftige Aussage, die manchmal nicht erfüllt wird. Ein Prozentsatz derer, die an dieser Krankheit leiden, hat keine Informationen, ist sich dessen nicht bewusst oder ist sich dessen nicht bewusst und es ist sehr gefährlich.

Um dies zu vermeiden, gibt es Symptome, die wir identifizieren können, um zu erkennen, ob wir an Diabetes leiden. Wir müssen uns darüber im Klaren sein, dass wir keine Selbstdiagnose stellen können und dass die richtige Person dafür ein Arzt ist. Er wird uns überprüfen, ob wir an der Krankheit leiden oder an einer anderen Art von Pathologie, aber wenn die Symptome auftreten, können wir vielleicht mit einer Vorstellung davon, was wir haben könnten, zum Arzt gehen.

Das Erste, was Sie wissen sollten, ist, dass sich die Symptome bei Typ-1-Diabetes in der Regel deutlicher manifestieren. Bei Typ-2-Diabetes ist der Nachweis jedoch in der Regel komplizierter, da es Jahre dauern kann, bis sich die Symptome manifestieren. In Anbetracht dessen gibt es einige Anzeichen, die in beiden Fällen zutage treten können:

1 Zu Beginn können sich die Symptome von Diabetes in der Notwendigkeit des Essens und eines großen oder ungewöhnlichen Gewichtsverlusts manifestieren. Wenn die Zellen nicht genug Insulin haben, fordern sie Signale an und senden sie, dass sie Zucker wollen. Wir werden also das Gefühl haben, Appetit zu haben. Wir werden jedoch nicht zunehmen und dazu neigen, Gewicht zu verlieren.

2 Wunden heilen viel langsamer als sie sollten oder nicht vollständig heilen können (verzögerte Wundheilung).

3 Müdigkeit, Schwäche und Müdigkeit, wenn wir kaum etwas getan haben. Dies liegt daran, dass die Abwesenheit von Insulin keine Glukose in den Muskel schleppt.

4 Es ist auch durch Extreme gekennzeichnet. Plötzlich bist du durstig, hungrig und willst extrem pinkeln.

Wir können die Glieder sogar etwas taub finden.

Andere Anzeichen, um zu erkennen, ob Sie Diabetiker sind

Darüber hinaus gibt es andere sekundäre Symptome, die das primäre vervollständigen und uns mehr Anzeichen dafür geben, dass wir an Diabetes leiden können. Zum Beispiel:

+ Übelkeit und Erbrechen.

+ Bauchschmerzen.

+ Sehr tiefes und schnelles Atmen.

+ Viel trockener Mund und Haut.

Manchmal treten auch Kopfschmerzen, Nervosität, Hunger, Zittern, starkes Schwitzen, Blasenentzündungen, Nieren- und Hauterkrankungen und / oder erektile Dysfunktionen auf. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie Diabetiker sein können, die Krankheit jedoch noch nicht diagnostiziert wurde, ist es ratsam, so bald wie möglich zum Arzt zu gehen .

Sie können weitere ähnliche Artikel wie Erste Symptome von Diabetes lesen : Erkennen, ob Sie Diabetes haben , in der Kategorie Diabetes auf unserer Website.