Ich bin immer müde: Wie vermeide ich Schläfrigkeit?

Schläfrigkeit kann aus vielen Gründen auftreten, und obwohl es sich im Allgemeinen nicht um ein ernstes Problem handelt, kann übermäßige Schläfrigkeit am Tag einige Gesundheitsprobleme wie Müdigkeit, Erschöpfung und Konzentrationsschwäche verursachen, vor allem aber Unfälle bei der Arbeit und auf der Straße . Deshalb ist es wichtig, Schläfrigkeit zu vermeiden und uns wach zu halten. Offensichtlich ist der Hauptauslöser für dieses Gefühl der Müdigkeit während des Tages eine schlechte Schlafqualität.

Ursachen von Schläfrigkeit

Wenn Sie sich tagsüber sehr müde fühlen, erschöpft sind, sich schwer konzentrieren können und kaum die Augen offen halten können, kann dies an einigen Schlafstörungen liegen. Am häufigsten sind Schlafapnoe, Schlaflosigkeit und Narkolepsie. Obwohl es sich um sehr unterschiedliche Krankheiten handelt, ist das Ergebnis dasselbe: eine schlechte Schlafqualität, die Sie daran hindert, sich richtig auszuruhen.

Obwohl die Wahrheit ist, kann Schlafmangel auf viele Ursachen zurückzuführen sein. Manchmal hängt es mit Herzproblemen, Fettleibigkeit oder Diabetes zusammen, aber auch mit depressiven Zuständen, Angstzuständen und Stress. Es gibt auch Medikamente, die Schläfrigkeit verursachen, und es gibt Studien, die belegen, dass ein übermäßiger Kalzium- und Vitamin-D-Mangel dies verursachen kann.

Auf diese Weise variiert die Behandlung zur Linderung der Tagesmüdigkeit je nach Ursache. Daher ist es erforderlich, den Arzt zu konsultieren und die erforderlichen Tests wie Blut- und Urintests durchzuführen. In jedem Fall ist der erste Schritt zuzugeben, dass gutes Schlafen für unsere Gesundheit wichtig ist, und Lebensgewohnheiten beizubehalten, die es uns ermöglichen, die Qualität unseres Schlafs zu verbessern.

Wie vermeide ich Schläfrigkeit?

Wir wissen bereits, dass wir, um die häufigsten Schlafstörungen in Schach zu halten, vermeiden müssen, am späten Nachmittag Getränke zu stimulieren, dass es Lebensmittel gibt, die uns helfen, besser zu schlafen, dass wir lernen müssen, uns zu entspannen und Probleme aus dem Bett zu lassen , dass ein wenig Bewegung die Erholung begünstigt und die Einhaltung eines regelmäßigen Schlafplans das beste Gegenmittel gegen Schlaflosigkeit ist .

Es gibt aber auch einige Tricks , die uns helfen können, wach zu bleiben, wenn tagsüber Schläfrigkeit auftritt. Sie sagen, dass das Zähneputzen oft klärt und häufig die Hände wäscht, vor allem im Bereich der Handgelenke. Etwas kaltes Wasser auf unser Gesicht zu gießen hilft nicht nur, uns wach zu halten, sondern hält auch die Haut glatter. Ein weiterer Trick, von dem sie sagen, dass er funktioniert, besteht darin, das Ohrläppchen zu ziehen, obwohl dies die beste Lösung ist, um nicht einzuschlafen und darauf zu achten, dass man in guter Gesellschaft ist.

Denken Sie daran, dass reichliche Mahlzeiten den Beginn von Schläfrigkeit begünstigen. Jetzt haben Sie einen Grund mehr, weniger zu essen. Und Langeweile ist der schlimmste Feind der Konzentrationsfähigkeit. Versuchen Sie also, Dinge zu tun, die Sie füllen, um Ihre Aufmerksamkeit zu behalten, unterhalten zu werden und das Gefühl des Schlafes fernzuhalten.

Sie können weitere ähnliche Artikel lesen wie Ich bin immer müde: Wie Sie Schläfrigkeit vermeiden können , finden Sie in der Kategorie Lebensqualität auf unserer Website.