Superancianos: Wie man den Geist jung hält

Im Laufe der Jahre gehen einige Gehirnfähigkeiten verloren, insbesondere das Gedächtnis. Die meisten Menschen geben sich dieser geistigen Verschlechterung hin, wenn man bedenkt, dass sie im Laufe der Jahre nichts tun können, was wahrscheinlich der physischen Verschlechterung entspricht, die unmöglich aufzuhalten ist. In letzter Zeit werden wir jedoch davor gewarnt, dass wir uns trotz der Jahre um eine bessere Lebensqualität bemühen müssen, einen aktiven Geist zu bewahren. Kann die Verschlechterung geistiger Fähigkeiten verhindert werden?

Succenter uns

Eine Studie der Northwestern University in den USA hat gezeigt, dass es eine Gruppe älterer Menschen gibt, die über 80 Jahre alt sind und deren kognitive Fähigkeiten wacher sind als die von 30 Jahren jüngeren . Die Fähigkeit dieser ausgewählten Gruppe von Superanniziern beruht auf einer ganz besonderen zerebralen Anatomie. Die äußerste Schicht Ihres Gehirns ist viel dicker als bei anderen Menschen in Ihrem Alter, mit einer Dicke ähnlich der von Menschen im Alter von 50 Jahren. Dieser Kortex hängt mit dem Gedächtnis, der Aufmerksamkeit und dem Denken zusammen . In ähnlicher Weise zeigte die Magnetresonanztomographie bei älteren Menschen mit Gedächtnisverlust oder neurodegenerativen Erkrankungen wie Alzheimer dieselbe extrem dünne Hirnschicht.

Wir haben also genau den Ort, an dem sich ein junger Geist entwickelt, aber wie in einer rätselhaften Spirale der Art, die zuerst auftrat, dem Ei oder dem Huhn? Studien haben nicht ergeben, ob geistige Fähigkeiten aufgrund eines aktiven bleiben Dickere Großhirnrinde, oder im Gegenteil, es ist die kontinuierliche Entwicklung der geistigen Fähigkeiten, die die Großhirnrinde nicht dünner macht.

Wie man den Geist jung hält

Aber bis uns jemand zeigt, dass die Alterung des Gehirns nicht aufzuhalten ist und wir die geistige Verschlechterung nicht aufhalten können, sollten wir weiterhin versuchen , einen jungen, wachen und aktiven Geist zu bewahren . Vor allem müssen wir vermeiden, von den Zeichen des Alterns überwältigt zu werden und mit dem Leben in Kontakt zu bleiben, was bedeutet , Interessen, Träume und Träume zu erfüllen.

Bleiben Sie aktiv, indem Sie an Community-Aktivitäten wie Festivals, Exkursionen, Ausstellungen usw. teilnehmen. Im Rahmen der physischen Möglichkeiten jeder Person ist es unerlässlich, eine Routine gemäßigter körperlicher Betätigung aufrechtzuerhalten.

Vielleicht ist es jetzt an der Zeit, sich diesem Hobby zu widmen, für das es nie Zeit gab, und sogar neue Interessen zu entdecken. Sie sind nie zu alt, um etwas Neues zu lernen : Sprachen, Informatik oder einen anderen Kurs, der die Aufmerksamkeitsspanne aufrechterhält.

Es ist auch sehr wichtig, weiterhin neugierig und besorgt zu bleiben. Ältere Menschen sind ein wichtiger Teil unserer Gesellschaft, aber manchmal verlieren sie das Interesse an aktuellen Angelegenheiten, weil sie sich von sozialen Veränderungen überfordert fühlen. Es liegt auch in der Verantwortung der Menschen um sie herum, ihnen zu helfen, sich in die Gesellschaft zu integrieren, von der viele weit entfernt leben.

Aber das Grundlegende, um einen jungen Geist zu behalten, ist die Einstellung , nicht aufzugeben, aktiv zu sein und nicht von den Schwierigkeiten überwunden zu werden, die durch den Lauf der Zeit entstehen.

Sie können weitere Artikel lesen, die Superancianos ähneln: Wie Sie den Geist jung halten , in der Kategorie Lebensqualität auf unserer Website.

Top Nachrichten