Tricks, um jeden Morgen zuerst aufzustehen: Es ist möglich!

Gib es zu, jeden Morgen zuerst aufzustehen ist sehr kompliziert. So viel Sie gestern Abend vorschlagen und selbst wenn Sie nur zwei Alarme einstellen (nur für den Fall), ist es sehr schwierig, nicht versucht zu sein, den Alarm immer wieder zu verzögern. Aber es ist an der Zeit, sich dieser Gewohnheit zu widersetzen, denn selbst wenn Sie es nicht glauben, schadet es Ihrer Gesundheit. Setzen Sie die folgenden Tricks in die Praxis um und es wird nicht so schwierig sein, den ersten zu erreichen.

Warum sollten Sie zuerst aufstehen?

Das Erste, was Sie wissen sollten und was Sie dazu motivieren wird, den Wecker nicht mehr aufzuschieben, ist, dass es gefährlich für Ihre Gesundheit sein kann . Obwohl es eine Lüge sein mag, weil Sie jeden Morgen ein wenig mehr schlafen können, führen diese zusätzlichen Schlafminuten nicht zu Ruhe.

Laut verschiedenen Experten kann es, obwohl es äußerst angenehm ist, wieder einschlafen zu können, zu Gedächtnisverlust und zu einer Verringerung Ihrer Reaktionsfähigkeit führen . Dies liegt daran, dass die Art des Schlafes, die wir dem Körper anbieten, flach und zeitweise ist, so dass er nicht ruhen kann.

Infolgedessen können Personen, die es gewohnt sind, den Alarm zu verzögern, den ganzen Tag über schläfrig oder müde werden.

Die besten Tricks, um den Wecker nicht zu verzögern

Mit diesen Tricks sind diese weiteren 5 Minuten im Bett vorbei.

+ Schlaf gut

Um nicht so müde zu sein, wenn der Alarm am Morgen ertönt, müssen Sie darauf achten, dass Sie gut schlafen. Jede Person muss je nach Alter und täglicher Aktivität mindestens einige Stunden schlafen , um ausgeruht aufzuwachen . In jedem Fall beträgt die durchschnittliche Stundenzahl 8 Stunden. Wenn Sie genügend Schlaf haben, kostet es Sie weniger, morgens aufzustehen.

+ Stellen Sie den Wecker weg

Viele Menschen finden es sehr nützlich, beim ersten Aufstehen den Wecker vom Bett wegzulassen . Auf diese Weise müssen sie aufstehen, wenn es zu klingen beginnt, um es auszuschalten. Und da stehen sie ... direkt unter der Dusche!

+ Ändern Sie Ihre Alarmeinstellungen

Wenn Sie Ihr Handy zum Aufwachen verwenden, prüfen Sie, ob Sie die Möglichkeit einer Verzögerung der Uhr beseitigen können. Durchsuchen Sie die Einstellungen oder Konfigurationen, wenn Sie das "Schlummern" oder das "Verschieben" entfernen können, da diese Optionen in Mobiltelefonen häufig verwendet werden. Wenn Sie keine Chance haben, es am Morgen zu beginnen, haben Sie keine andere Wahl, als aufzustehen, wenn Sie nicht zu spät kommen möchten.

+ Trinken Sie vor dem Schlafengehen Wasser

Der Trick, der für manche Menschen am besten funktioniert, ist, vor dem Schlafengehen etwas Wasser zu trinken . Auf diese Weise haben sie morgens das Bedürfnis, auf die Toilette zu gehen und aus dem Bett zu steigen. Das Problem ist, dass deine Blase dir einen Streich spielt und dich vor der vollen Stunde weckt ...

+ Fahren Sie den Behang nicht ganz herunter

Wenn Sie sicherstellen, dass ein wenig Licht in Ihr Zimmer fällt, können Sie zu gegebener Zeit leichter aufwachen. Sie werden wissen, dass es bereits Tag ist und Sie an der Reihe sind, aufzustehen!

+ Musik, Lehrer!

Das Anlegen von guter Musik kann Ihnen auch dabei helfen, mit mehr Energie aufzustehen. Laut einer Studie, die an der Universität von Cambridge (Vereinigtes Königreich) durchgeführt wurde, gibt es bestimmte Lieder, die Ihnen helfen, mit Freude aufzuwachen. Die drei Themen, die Sie am Morgen begleiten müssen, sind: "Lebe das Leben" von Coldplay, "St. Lucia “von Elevate und„ Downtown “von Macklemore & Ryan Lewis.

Darüber hinaus gibt es Wecker, die eingestellt sind, um das Radio zu starten, wenn es Zeit ist, aufzuwachen. Dies kann Ihnen helfen, sich zu reinigen und den Tag mit mehr Vitalität zu beginnen.

+ Vor dem Schlafengehen nachdenken!

Die Kraft des Geistes ist (fast) unendlich. Wenn Sie sich also vor dem Schlafengehen davon überzeugen, dass das Aufstehen morgen nichts kostet, wird es viel einfacher.

+ Der Schlüssel steckt in der Kaffeemaschine

Kaufen Sie eine dieser Kaffeemaschinen, die so programmiert werden können, dass sie sich zum gewünschten Zeitpunkt einschalten. Wenn Sie das Aroma von Kaffee aus der Küche bekommen, haben Sie den besten Grund aufzustehen, bevor der Alarm erneut ertönt.

+ Ihr Handy hat die Lösung

Es gibt verschiedene mobile Anwendungen, die zu Ihren besten Verbündeten werden können, um Sie zuerst zu wecken . Einige zwingen Sie, ein Bild von einem bestimmten Teil Ihres Hauses zu machen, damit der Wecker klingelt, andere werfen mathematische Probleme auf, und manche zwingen Sie, einen Spaziergang zu machen, bevor er losgeht ...

Tipps für eine gute Nachtruhe

Wenn Sie sich nachts gut ausruhen, kostet es Sie weniger, mit dem ersten Alarm aufzustehen . Für eine gute Schlafhygiene ist es wichtig, bestimmte Verhaltensweisen vor, während und nach dem Zubettgehen zu berücksichtigen. Beachten Sie die folgenden Tipps, damit Sie jedes Mal, wenn Sie aufstehen, gut ausgeruht sind.

+ Stellen Sie eine Routine auf. Wenn Sie jeden Tag zur gleichen Zeit ins Bett gehen und aufstehen, können Sie sich besser ausruhen und leiden nicht unter Schlaflosigkeit. Wenn Sie es gewohnt sind, ein Nickerchen zu machen, versuchen Sie, nicht zu spät und nicht zu lang zu sein (idealerweise ca. 20 Minuten).

+ Benutzen Sie Ihr Handy nicht vor dem Schlafengehen . Das Licht, das es aussendet, schadet Ihrer Ruhe. Es wird auch nicht empfohlen, beim Fernsehen zu schlafen.

+ Bereiten Sie Ihr Zimmer zum Schlafen vor. Es ist wichtig, dass Ihr Zimmer nach Ruhe sucht, wenn Sie ins Bett gehen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Matratze und ein Kissen haben, die Sie bequem finden, dass der Raum die richtige Temperatur und Belüftung hat und dass die Dunkelheit und der Lärm kontrolliert bleiben.

+ Legen Sie sich nach dem Abendessen nicht hin. Es ist nicht ratsam, zum Abendessen sehr schwere Lebensmittel zu sich zu nehmen, da diese die Verdauung behindern.

+ Vergessen Sie Alkohol, Tabak und Koffein. Vermeiden Sie es, Kaffee, Tee und Limonade mit Koffein zu trinken sowie vor dem Schlafengehen zu rauchen oder Alkohol zu trinken.

+ Sport treiben! Wenn Sie sehr müde werden, freuen Sie sich darauf, das Bett zum Schlafen zu treffen.

Teilen Sie mit unseren Lesern unsere Website Ihren Trick, um zum ersten zu gelangen. Sicher werden sie sehr dankbar sein.

Sie können weitere Artikel lesen, die Tricks ähneln, um jeden Morgen das erste Mal aufzustehen: Es ist möglich! , in der Kategorie Schlaflosigkeit auf unserer Website.