Wie wird die Chemotherapie angewendet?

Ein regelmäßiger Leser unserer Website hat uns einen verängstigten Brief geschickt, weil bei ihm Krebs diagnostiziert wurde und der Onkologe ihm gesagt hat, dass er eine Chemotherapie machen muss. Katys Zweifel ist, wie die Chemotherapie angewendet wird. Das National Cancer Institute erklärt, dass die Chemotherapie auf viele Arten angewendet werden kann.

Wie wird die Chemotherapie angewendet?

Injektion Die Injektion ist eine Chemotherapie, die in einen Muskel von: - einem der Arme - einem der Oberschenkel - injiziert wird Der Bauch intraarteriell. ('IA' auf Englisch). Intraarteriell ist eine Chemotherapie, die direkt zu der Arterie führt, die den Krebs füttert, dh mit dem Krebs verbunden ist. ('IP' in Englisch). Intraperitoneal ist eine Chemotherapie, die direkt in die Bauchhöhle (der Bereich, der Organe wie Darm, Magen, Leber und Eierstöcke enthält) gelangt. ('IV' in Englisch). Intravenös ist eine Chemotherapie, die direkt zu einer Vene führt. Die Chemotherapie besteht aus einer Creme, die auf die Haut aufgetragen werden kann. Die Chemotherapie besteht aus Tabletten, Kapseln oder Flüssigkeiten, die Sie mit dem Mund einnehmen können. Verwenden Sie Medikamente (Medikamente), um Krebszellen zu zerstören.Sie erhalten eine Chemotherapie, während Sie im Krankenhaus, zu Hause, in einer Arztpraxis, in einer Klinik oder in einem Krankenhausambulanz sind. Egal, wo Sie sich einer Chemotherapie unterziehen, Ihr Arzt oder Ihre Krankenschwester wird auf Nebenwirkungen achten. Darüber hinaus nehmen sie die erforderlichen Arzneimitteländerungen vor.

Sie können weitere Artikel, die der Chemotherapie ähneln, in der Kategorie Krebs auf unserer Website lesen.