Schützen Sie Ihre Haut nach dem Sommer vor der Sonne

Es gibt viele Menschen, die Sonnenschutzcremes immer noch mit Sommer und Strand in Verbindung bringen. Nichts ist weiter von der Realität entfernt. Der Schutz vor Sonneneinstrahlung muss das ganze Jahr über eine ständige Gewohnheit sein . Es ist unwichtig, ob wir in dieser Ferienzeit nicht an den Strand gegangen sind oder ob sich die Wintersaison nähert, da die Sonne weiterhin Hautangriffe hervorruft, die schwer zu reparieren sind.

Die Risiken der Sonne

Die Sonne ist eine Energie- und Vitalitätsquelle, aber auch der gefährlichste Feind unserer Haut. Es gibt viele Verletzungen, die durch eine längere und ungeschützte Sonnenexposition verursacht werden können. Am gefährlichsten ist jedoch Hautkrebs und in seiner aggressivsten Form das Melanom.

Daher müssen wir sowohl im Sommer als auch im Winter einen für unseren Hauttyp geeigneten Lichtschutz verwenden, der uns vor den Einflüssen der Sonne schützt. In jedem Fall müssen wir auf den Zustand unserer Haut und die damit verbundenen Veränderungen achten, da Hautkrebs bei rechtzeitiger Diagnose in 95% der Fälle geheilt wird.

Empfohlener Krebs

Normales Maulwurfs- oder Melanom?

Körper

Holen Sie sich eine braune 10, die Ihre Haut gesund und brennen frei hält

Krebs

Frauen sind sich der Notwendigkeit bewusst, Sonnenschutzmittel zu verwenden

Krebs

Hautkrebs: Schützen Sie sich richtig vor der Sonne

Krebs

Die Gefahren von UVA-Strahlen

Wir müssen Molen gegenüber besonders wachsam sein. Wenn sie rund oder mit Rüsselkäferkanten sind, wenn die Kanten schlecht definiert sind, wenn ihre Farbe einheitlich ist oder wenn sie unterschiedliche Brauntöne haben. Sie müssen auch auf den Durchmesser des Maulwurfs achten und darauf, ob sich Größe oder Farbe ändern. Regelmäßige medizinische Nachuntersuchungen sind der beste Weg, um Hautveränderungen frühzeitig zu erkennen.

Erholen Sie sich nach den Sommerexzessen von der Haut

So viel Pflege wir in diesem Sommer auch für unsere Haut hatten, der Herbst ist eine Zeit der zusätzlichen Pflege, um den Zustand der Haut zu reparieren und sie auf den Winter vorzubereiten. Wir sind nicht müde zu sagen, dass es wichtig ist, den Sonnenschutz das ganze Jahr über zu verwenden. Auf dem Markt finden Sie Ihre übliche Feuchtigkeitscreme mit Sonnenschutzmitteln, sodass Sie nicht zwei Produkte kaufen müssen.

Nach dem Sommer wird die Haut trockener , weshalb ein besonderes Augenmerk auf die Hydratation und das Peeling gelegt werden muss, um abgestorbene Zellen zu beseitigen. Und wenn Sie Ihre Bräune behalten möchten, konsultieren Sie Ihren Hautarzt, um die für Ihre Haut am besten geeignete Option zu finden. Dieser Hautarztbesuch sollte in dieser Herbstsaison obligatorisch sein, damit Ihr Arzt den Zustand Ihrer Haut überprüft, die durch die Sonne verursachten Schäden beurteilt und mögliche Verletzungen erkennt.

Sonneneinstrahlung schadet aber nicht nur Ihrer Haut, die Haare enden im Sommer sehr stark unter Sonneneinstrahlung und erfordern daher auch Reparaturen und besondere Pflege. Wenn Sie bemerken, dass Sie zu diesem Zeitpunkt mehr Haare verlieren, ist es ratsam, zum Spezialisten zu gehen, um einen Mangel an Vitaminen oder eine hormonelle Veränderung der Bedeutung auszuschließen.

Spielen Sie nicht mit der Gesundheit Ihrer Haut und befolgen Sie die Anweisungen des Spezialisten, um ein größeres Problem in Zukunft zu vermeiden. Denken Sie daran, dass unsere Haut ein Gedächtnis hat, sodass es Jahre dauern kann, bis Verletzungen auftreten.

Weitere ähnliche Artikel wie After Summer schützen Sie Ihre Haut in der Kategorie Krebs auf unserer Website vor der Sonne .