Nikotinkaugummi, Laser oder Anti-Raucher-BHs stehen vor dem Verbot

Nikotinkaugummi zu kauen, sich einer Laserbehandlung zu unterziehen, an der elektronischen Zigarette zu ziehen oder Schweizer BHs zu tragen, die den Tabakgeruch abweisen, sind nur einige der Möglichkeiten, die Raucher nutzen können, um ihre Gewohnheit zu beenden oder sich mit den neuen Beschränkungen abzufinden.

Es bleiben nur noch zwei Tage, bis das Rauchverbot in den Hotelbetrieben Realität wird. Vier Jahre, nachdem die Raucher gezwungen waren, ihre Zigaretten an der Arbeitstür auszudrücken, sind nun die Unterhaltungsstätten an der Reihe. Es ist eine gute Zeit, eine Sucht aufzugeben , die in Spanien nach verschiedenen Studien jährlich mehr als 50.000 Menschen tötet .

Die neuesten Methoden, um mit dem Rauchen aufzuhören

Unabhängig davon, ob Sie den Willen dazu haben oder nicht, die Beschränkungen des neuen Gesetzes zwingen diejenigen, die an Nikotin gebunden sind, nach Lösungen zu suchen, um mit ihnen zu leben, ohne die Nerven zu verlieren. Die üblichen Methoden wurden durch die Neuerungen ergänzt, zu denen neue Technologien beitragen. Sie alle bieten eine Fülle von Möglichkeiten, die von denen genutzt werden können, die sie verlassen wollen, und von denen, die das Gehirn täuschen möchten, wenn sie die bisher begleitete Zigarette nach Feierabend , in den Nachtgetränken oder in den Kaffees am Vormittag nicht genießen können Eine Schweizer Dessous-Gruppe hat sich eine weniger auffällige Maßnahme ausgedacht: Ein BH, der nach Jasmin oder Lavendel duftet und Lust auf Rauchen macht . Man muss es tragen oder sich der Frau sehr nähern, die sich mit seinem Geruch betrinken möchte. Auch als Ablenkungsmethode wird die elektronische Zigarette hervorgehoben. Für etwa fünfzig Euro können Süchtige ein zigarettenähnliches Instrument in den Mund nehmen, durch das der Raucher Wasserdampf mit dem Duft von Tabak saugt . Kaugummi oder Nikotinpflaster helfen zusätzlich zur Überwindung der Sucht, den Körper in Affenmomenten zu täuschen. Der Alava-Apotheker Imanol Monteagudo hat Efe erklärt, dass die "wissenschaftlichen Erkenntnisse" belegen, dass diese Methoden die Deaktivierung erreichen können, wenn sie gute Ergebnisse in einem durchschnittlichen Zeitraum von drei Monaten liefern. Zusammen mit ihnen und auch für den Verkauf in Apotheken, hat Monteagudo darauf hingewiesen dass Medikamente zur Verringerung der Angst auch positive Ergebnisse erzielen. Dagegen ist sein wirtschaftlicher Wert und das verschreibungspflichtig. Experte unter Experten Allen Carr und sein Buch "Es ist einfach, mit dem Rauchen aufzuhören, wenn man weiß wie", von dem mehr als 600.000 Exemplare in Spanien verkauft wurden. Die Methoden mit seinen Beiträgen versammeln sich weiterhin in Zentren, die von ihm an durch Mundpropaganda ermutigte Bürger vermittelt werden. Unter den natürlichen Therapien sind die Königinnen Akupunktur und Homöopathie . Als kuriose Methode kann die Einnahme solcher günstigen Produkte mit nüchternem Olivenöl auch positive Auswirkungen haben, um den Auswirkungen von Nikotin entgegenzuwirken, oder den Lakritzstift als Ersatz zur Beruhigung von Angstzuständen ziehen. Neben der Hypnose , deren Fachkräfte für garantierte Ergebnisse sorgen, bieten mehrere Kliniken für 300 Euro einen Laser mit geringer Leistung an, um die Nikotinsucht dauerhaft zu unterbrechen derjenige, der alle Arten von Heilmitteln mit allen möglichen Versprechungen findet, im Leben keine Zigarette mehr zu fangen. Von den Anonymen, die ihre Hausmittel teilen, um dem "Laster" zu entkommen, zu virtuellen Unternehmen, die eine Nachverfolgung über Mobilfunknachrichten durchführen, um die Menschen darauf aufmerksam zu machen, dass "nur noch eine" ein sicherer Rückfall ist Die University of California nutzt das Netzwerk als Bindeglied zwischen ihrer Methode und denjenigen, die mit dem Rauchen aufhören möchten. In Spanien hat die Uned ein kostenloses Selbsthilfeprogramm entwickelt, um den Tabakkonsum innerhalb eines Monats zu beenden.

Sie können weitere Artikel, die Nikotingummi, Laser oder Anti-Raucher-BHs ähneln, auf unserer Website in der Kategorie " Rauchen aufgeben" lesen , um mit dem Verbot umzugehen .