Wie lange dauert es, eine Wunde zu heilen: Tipps, um ihr Auftreten zu verhindern

Sicher mehr als einmal haben Sie angefangen zu essen oder zu reden und festgestellt, dass Sie etwas im Mund stört. Unser Instinkt ist es, die Zunge durch diesen Bereich zu führen und ... Da ist es! Wir bemerken perfekt, dass aus verschiedenen und unterschiedlichen Gründen eine Wunde im Mund aufgetreten ist. Wie könnte es passieren? Wie lange dauert es, eine Wunde zu heilen? Du wirst dich wundern. Mach dir keine Sorgen! Auf unserer Website werden wir alle Ihre Fragen beantworten und Ihnen mit einigen Tipps helfen , um deren Erscheinen zu verhindern . Lass es uns sehen!

Die Zeit, die benötigt wird, um eine Wunde entsprechend ihrer Größe zu heilen

Wunden, Krebsgeschwüre oder Geschwüre im Mund sind Mundläsionen, die nach Angaben der spanischen Gesellschaft für Familien- und Gemeinschaftsmedizin nach verschiedenen zahnärztlichen Eingriffen, Reinigungen, Bissen, Stress oder sogar Infektionen, Mangel an Vitaminen oder Allergien gegen bestimmte Lebensmittel auftreten können Unter anderem. Was auch immer der Grund sein mag, wenn sie auftauchen, wollen wir nur, dass sie so schnell wie möglich gesund werden, um zu unserem normalen Leben zurückzukehren. Wie lange kann eine Wunde anhalten? Die Antwort ist ziemlich schwierig, da alles von der Art der Wunde und der erforderlichen Behandlung abhängt . Wir können unterscheiden zwischen:

- Kleine Wunden : erfordern normalerweise keine Behandlung und heilen normalerweise innerhalb einer Woche ab . Es ist zwar richtig, dass wir mit einigen Heilungsbeschleunigern helfen können, die Beschwerden lindern und in Apotheken erworben werden. Sie können die Wunden in 3 oder 4 Tagen schließen.

- Mittelgroße Wunden : Die Heilung kann 10 bis 15 Tage dauern . Wenn wir zum Beispiel in die Wunde beißen und die Wunde öffnen, kann die Heilungsdauer auf bis zu zwei Wochen verlängert werden.

- Große Wunden: Wenn es um große Wunden geht, viele von ihnen oder auch wenn es Fieber oder Kopfschmerzen verursacht, ist es ratsam, einen Arzt aufzusuchen. In diesen Fällen benötigen Sie zusätzlich zum Auffinden der spezifischen Ursache ein spezifisches Medikament.

Wirksame Tricks zur Vorbeugung und Heilung von Wunden oder Soor

Manchmal glauben wir aus Unwissenheit und manchmal, weil es ein Leben lang gemacht wurde, eher an Mythen über Krebsgeschwüre und bestimmte Gewohnheiten, die für sie nicht ganz gut sind. Deshalb sollten Sie Folgendes über die Wunden wissen und wissen, was Sie tun oder nicht tun sollten:

+ Suche den Ursprung

Wie wir Ihnen gerade gesagt haben, entstehen viele der oralen Wunden beispielsweise durch Reiben einer Kieferorthopädie oder einer Zahnprothese. In diesem Fall müssen wir den Bereich lokalisieren und entweder Wachs oder Gele oder Pads auftragen, um zu verhindern, dass sie erneut auftreten. In anderen Fällen werden wir nicht genau wissen, warum sie herauskommen, und wir sollten uns nur Sorgen machen, dass sie es nicht oft tun.

+ Vermeiden Sie Zitrusfrüchte und scharfe Speisen

Wir sollten auch Zitrusfrüchte und Gewürze vermeiden, wenn wir Wunden haben, weil sie nur die Schwellung von ihnen begünstigen (und es wird uns viel stechen), aber nicht heilen. Vergessen Sie das "Wenn es sticht, ist es das Heilmittel".

+ Ändern Sie Ihre Mundhygieneroutine

Es ist möglich, dass einige Krebsgeschwüre uns wegen mangelnder Reinigung verlassen. Es ist wichtig, darauf zu achten und unsere Gewohnheiten zu verbessern. Es sollte beachtet werden, dass die Wunden nicht ansteckend sind (das heißt, sie haften nicht an Besteck oder Glas), es sei denn, sie sind infektiösen Ursprungs und es gibt möglicherweise einen genetischen Faktor, der uns veranlasst, sie zu erleiden.

+ Vitamine und Spurenelemente

Oft kann die Ursache Nervosität oder Stress sein, ohne es praktisch zu bemerken, obwohl es wahr ist, dass wir sein Auftreten verhindern können, indem wir genügend Vitamine und Spurenelemente zu uns nehmen.

+ Wenn Sie Mundwasser verwenden, lassen Sie es alkoholfrei sein

Wir kehren zu dem zurück, was wir oben erwähnt haben, nicht weil wir Mundwasser mit Alkohol anwenden und an Stechen sterben, es wird vorher heilen. Wir können sie nur anschwellen oder sogar vergrößern und die Heilung verzögern.

+ Fördert den Speichelfluss

Mit Speichel werden die Wunden geschmiert und heilen. Wenn Sie also eine Person sind, die Schwierigkeiten beim Speicheln hat, sehen Sie möglicherweise mehr Wunden. Versuchen Sie in diesem Sinne, den Speichelfluss zu fördern, damit sie sich selbst heilen.

Sie können ähnliche Artikel lesen wie Wie lange es dauert, um eine Wunde zu heilen: Tipps, um ihr Auftreten zu verhindern , in der Kategorie Schmerz auf unserer Website.