Arthritis und Arthrose ist nicht dasselbe: kennen Sie die Unterschiede

Wenn wir jemanden über Arthritis oder Osteoarthritis sprechen hören, können wir automatisch erkennen, dass es sich um ein Thema handelt, das mit Knochen und Gelenken zu tun hat. Aber wir haben vielleicht keine sehr klaren Begriffe und wissen daher nicht, wie wir sie unterscheiden sollen, oder?

Arthritis und Osteoarthritis sind nicht dasselbe . Sie sollten also die Unterschiede kennen , die zwischen den beiden bestehen, um zu wissen, was diese Krankheiten sind und wie sie sich auf den Körper auswirken. Bist du bereit? Sei dir bewusst, dass dich das interessiert!

Was ist Arthritis?

Arthritis ist die Entzündung der Gelenke , die sich durch sehr starke Schmerzen, Schwellungen oder Schwierigkeiten bei der Bewegung äußert. Diese Art von Krankheit tritt häufiger bei Frauen als bei Männern auf, und sie tritt auch häufig auf, wenn eine Familienanamnese vorliegt.

Besondere Krankheiten

Hausmittel gegen Arthritis

Krankheiten

Hausmittel gegen Arthrose

Gesunde Ernährung

Starke Knochen: Lebensmittel, die Kalzium enthalten

Schmerz

Hausmittel gegen Knochenschmerzen

Wechseljahre

Gelenkschmerzen in den Wechseljahren: Ursachen und Heilmittel

Schmerz

Wie lange dauert die Heilung eines Ischias? Wege, um den Schmerz zu lindern

Schmerz

Übungen zur Linderung von Rückenschmerzen

Es gibt mehr als 100 Arten von Arthritis, und obwohl sie im Allgemeinen mit älteren Menschen in Zusammenhang steht, kann sie Menschen jeden Alters betreffen. Der Grund, warum eine Person an Arthritis leiden kann, ist noch nicht klar . Es wird vermutet, dass es sich um eine Gelenkverletzung, einen Knorpeldefekt oder um Gelenke, Bakterien oder Viren usw. handeln kann.

Was ist Arthrose?

Osteoarthritis ist eine Pathologie, die den Knorpel eines Gelenks betrifft, dh die Beschichtung, mit der die Enden der Knochen zählen. Dies bedeutet, dass sich die Knochen gegenseitig abnutzen können, was natürlich zu Schmerzen (an sehr bestimmten Stellen) und darüber hinaus zu Bewegungseinschränkungen führt.

Wenn wir an Arthrose leiden, werden wir bei jeder Bewegung die geschwollene und rissige Stelle bemerken, zusätzlich zu dem Gefühl von steifen Gelenken. Wenn wir aufstehen, werden wir fühlen, wie sie ergriffen sind, bis wir nach einigen Minuten wieder mobil sind.

Welche Unterschiede bestehen zwischen Arthritis und Osteoarthritis?

Die Unterscheidung zwischen Arthritis und Osteoarthritis ist nicht so schwierig, wie es von vornherein der Fall sein kann. Um dies zu tun, müssen Sie genau hinschauen, was für eine Krankheit es ist, welche Folgen sie hat oder wie sie behandelt wird.

+ Verschiedene Schmerzen

Während Arthritis eine Entzündung der Gelenke (Schwellungen) ist, hängt Arthrose mit der Abnutzung des Knorpels selbst zusammen. Daher ist der Schmerz im ersten Fall mechanisch und mit etwas Ruhe können Sie die Gelenke entlüften und den Schmerz lindern. Aber Verschleiß oder Alterung (Arthrose) haben kein Zurück.

+ Ursachen

Wie wir oben bereits ausgeführt haben, kann die Ursache des einen und des anderen auch ein Unterschied in sich selbst sein. Arthritis kann durch Genetik, Infektion, Viren, Trauma, Autoimmunkrankheiten verursacht werden. Bei Arthritis ist es außerdem die Synovialmembran (die Synovialflüssigkeit als Gleitmittel produziert), die einen Überschuss an entzündlicher Flüssigkeit produziert, die diesen Schmerz verursacht.

Arthrose tritt jedoch nur im Laufe des Jahres auf und ist eine degenerative Erkrankung. Bei Arthrose wird der Schmerz durch den Verschleiß der Knochen verursacht, die miteinander kollidieren, weil sie nicht über das Polster verfügen, das sie dämpft.

+ Behandlung

Ein weiterer Unterschied besteht in der Behandlung jedes einzelnen. Bei Arthritis kann die Ursache, die sie verursacht hat, gefunden und angegriffen werden, ebenso wie bei Corticosteroiden, Entzündungshemmern, Schmerzunterdrückungsmitteln und so weiter. Wenn Sie an Arthrose leiden, können Medikamente zur Schmerzlinderung eingenommen werden. Da es sich jedoch um eine degenerative Erkrankung handelt, gibt es keine konkrete Heilung.

Trotz all dieser Unterschiede haben Arthritis und Osteoarthritis etwas gemeinsam: ihre Folgen . Beides schränkt die Bewegungsfreiheit der Gelenke ein und lässt uns diesen Schmerz spüren. Alles wird von den Tagen abhängen, da es mehr oder weniger intensiv sein kann.

Sie können weitere Artikel lesen, die Arthritis und Osteoarthritis ähnlich sind: kennen Sie die Unterschiede in der Kategorie von Krankheiten auf unserer Website.