Wie lange dauert es, bis die Candidiasis verheilt ist? Was tun, um sich schnell zu verbessern?

Wenn Sie Juckreiz, Stechen und Veränderungen in Ihrem Vaginalausfluss bemerken, können Sie eine Infektion haben. Candidiasis ist eine der häufigsten Erkrankungen, und es gibt viele Frauen, die im Laufe ihres Lebens an Candidiasis leiden können, da sie in der Regel vor allem zwischen 20 und 40 Jahren auftritt.

Diese Infektion wird durch eine Hefe namens Candida verursacht, die übermäßig wächst und ein natürliches Ungleichgewicht in unserem Körper verursacht. Es gibt viele Gründe, warum Candidiasis vergeben werden kann, und alles, was wir wollen, wenn wir es haben, ist, es bald zu bestehen. Aber wie lange dauert es, bis die Candidiasis verheilt ist? Was tun, um sich schnell zu verbessern? Wir sagen es Ihnen!

Gründe, warum Sie Candidiasis haben können

Entgegen unserer Ansicht verbreitet sich diese Infektion nicht nur durch Geschlechtsverkehr . Es kann verschiedene Gründe geben, unter denen wir leiden können, von denen einige so überraschend sind, dass Sie sie sich nie vorgestellt haben.

Das Tragen von zu enger Kleidung, Antibiotika, Duschen oder ein längerer Aufenthalt mit nasser Kleidung am Strand oder im Pool kann das Auftreten dieser Art von Pilz in der Vagina begünstigen. Obwohl es eine Lüge sein mag, beeinflusst Stress auch viel, da er uns so destabilisieren kann, dass er die Tür öffnet, um diese Art von Infektionen erleiden zu können.

Vor den Symptomen (Juckreiz, Stechen oder abnormer Vaginalausfluss) sollten wir zuerst zum Gynäkologen gehen, um zu bestätigen oder zu leugnen, ob wir eine Candidiasis haben. Es wird normalerweise durch eine vaginale Exsudatkultur durchgeführt. Wenn das Ergebnis positiv ist, werden für diese Pathologie in der Regel spezifische Behandlungen verschrieben.

Die Zeit, die zur Heilung einer Candidiasis benötigt wird

Nach der Diagnose wird die Candidiasis mit bestimmten Medikamenten entfernt. In der Regel wird diese Infektion mit Antimykotika behandelt, dh sie verhindern das Wachstum von Pilzen und beseitigen diese. Es kann in Form von Creme, Tablette oder Zäpfchen hergestellt werden und hält in der Regel etwa 7 Tage, obwohl es je nach Marke variiert.

Es ist wichtig, dass Sie während der Behandlung keine Dosis verpassen oder diese absetzen, wenn Sie das Gefühl haben, dass die Symptome nachlassen. Sie müssen es beenden, um sicherzustellen, dass Sie nicht zurückgehen. Daher kann eine Infektion dieser Art ungefähr eine Woche dauern, um sicherzugehen, dass sie vollständig beseitigt wurde .

Natürlich sollten Sie in dieser Zeit keinen Sex haben. Und wenn Sie sie hatten, bevor Sie wussten, dass Sie eine Infektion hatten, ist es möglich, dass Ihr Partner infiziert wurde. Was Sie in diesen Fällen tun sollten, ist, einen Arzt aufzusuchen, um dies sicherzustellen.

Es gibt auch andere Fälle, in denen wir aus verschiedenen Gründen eher zu Candidiasis neigen. Es gibt Frauen, die es bis zu viermal im Jahr besitzen können. Hier sollten regelmäßige Dosen von Antimykotika verschrieben werden, die bis zu sechs Monate dauern können.

Wer kann Candidiasis haben?

Frauen bekommen im Durchschnitt ein Leben lang eine Vaginalinfektion . Die Hälfte der Frauen kann es durchschnittlich zweimal bekommen, aber vielleicht haben Sie während Ihres gesamten Lebens nichts davon gelitten und haben es vielleicht nie. Die Möglichkeiten sind jedoch vorhanden und Sie können es wie jede andere Person haben.

Jede Frau jeden Alters kann eine vaginale Candidiasis bekommen, aber es kommt selten vor, dass Fälle vor der Pubertät oder nach den Wechseljahren auftreten. Es ist wichtig hervorzuheben, dass es Bevölkerungsgruppen gibt, für die ein höheres Risiko besteht , z. B. Schwangere, Diabetiker, gewöhnliche Benutzer von Scheidenduschen, Personen, die Antibiotika einnehmen, oder Personen mit geschwächtem Immunsystem (z. B. HIV-Patienten).

Das Wichtigste ist, dass Sie, wenn Sie den geringsten Verdacht auf eine vaginale Candidiasis haben, zu einem Beratungsgespräch mit Ihrem Arzt gehen, um auszuschließen, dass es sich um eine schwerwiegendere Infektion handelt. Es wird derjenige sein, der Ihnen so schnell wie möglich Abhilfe schafft und Sie können zu Ihrem normalen Leben zurückkehren.

Sie können ähnliche Artikel wie Wie lange heilt Candidiasis? Was Sie tun müssen, um sich schnell zu verbessern , finden Sie in der Kategorie Gynäkologie auf unserer Website.