Tipps zur Vorbeugung von Mykosen

Tipps zur Vorbeugung von Mykosen, sehr häufig im Sommer für Spaziergänge am Strand und auf dem Land.

Vorbeugung von Mykose

- Gehen Sie nicht barfuß in Schwimmbädern oder öffentlichen Duschen - Teilen Sie keine Unterwäsche, Schuhe oder Handtücher - Reservieren Sie ein Handtuch nur für die Füße - Tragen Sie Schuhe, die das Schwitzen erleichtern und solche aus synthetischen Fasern vermeiden - Tragen Sie Socken Baumwolle und wechseln Sie sie mindestens einmal am Tag.- Wenn Sie unter einem Madenwurm oder einem Fußpilz leiden und geheilt sind, sollten Sie nicht dieselben Schuhe tragen, die Sie während Ihrer Krankheit getragen haben. Wenn nötig, desinfizieren Sie sie, indem Sie Zeolith verteilen und in die Sonne legen. Trocknen Sie die Interdigitalräume nach dem Bad gut ab. Wenn es sich um ein extremes Baby handelt, kümmern sich diese um die Falten im Nacken, in den Armen, den Achseln und Oberschenkel - Wenn Sie etwas übergewichtig sind oder schlaffe Brüste haben, vernachlässigen Sie die unter diesen Falten verborgenen Hautpartien nicht, waschen Sie sie während des Bades gründlich und trocknen Sie sie sorgfältig ab Die Kriterien eines Dermatologen, Pilzinfektionen können sich durch die Einwirkung einer falschen Behandlung überschneiden und zu einer falschen Diagnose führen, die die Heilung erschweren würde. - Wenn Sie die Umstände nicht vermeiden können, die die Entwicklung von Pilzinfektionen begünstigen, wie z Feuchtigkeit, extreme persönliche Hygienemaßnahmen.

Sie können weitere ähnliche Artikel wie Tipps zur Vorbeugung von Mykose in der Kategorie Hygiene auf unserer Website lesen.