Besondere Pflege der Zahnhygiene bei Schwangeren

Zahnhygiene sollte immer Vorrang haben, ist aber in bestimmten Zeiträumen besonders wichtig. Einer von ihnen ist während der Schwangerschaft , wenn sich der Körper der Frau verändert und Hormone, Faktoren, die den Zustand der Mundgesundheit verändern können . Von "Hygienists Vitis" schlagen einige Maßnahmen für die Zahnpflege während der Schwangerschaft vor:

Zahngesundheitsmaßnahmen in der Schwangerschaft

+ Mund gründlich mit Wasser ausspülen . Bei Erbrechen verhindert das Spülen, dass Magensäure Zähne und Zahnfleisch angreift. + Kauen Sie Lebensmittel richtig , um kleine Geschwüre oder Kratzer auf der Mundschleimhaut zu vermeiden. + Halten Sie Zähne und Zahnfleisch täglich sauber. . Putzen Sie Ihre Zähne nach jeder Mahlzeit und führen Sie eine interproximale Reinigung durch. + Wählen Sie die für die Mundhygiene am besten geeigneten Instrumente . Fragen Sie den Apotheker, Zahnarzt oder Zahnarzthelfer um Rat. Es gibt Bürsten mit weichen Filamenten , die speziell für empfindliches Zahnfleisch geeignet sind und ein feines Bürsten ermöglichen. Sie können auch Pinsel mit kleineren Köpfen wählen, die die schwierigsten Stellen erreichen. Es gibt auch eine breite Palette von Zahnputzmitteln, die auf die Pflege von empfindlichem und fluoriertem Zahnfleisch zum Schutz des Zahnschmelzes abzielen. + Kalziumreiche Ernährung . Die schwangere Frau hat einen höheren täglichen Kalziumbedarf als die nicht schwangere. Es ist wichtig, Lebensmittel zu sich zu nehmen, die täglich genügend Kalzium liefern: Milch, Joghurt und Käse . + Missbrauchen Sie keine zuckerhaltigen Lebensmittel . Der Appetit auf Süßigkeiten bei einigen schwangeren Frauen kann dazu führen, dass sie diese Art von Nahrung im Übermaß konsumieren. Abgesehen von der Tatsache, dass Diät nicht die interessanteste Energie für Schwangere ist, fördern die Überreste dieser Art von Nahrung, die im Mund verbleiben können, das Wachstum von Bakterien , die zusammen mit einem höheren Säuregehalt des Speichels zur Entzündung und Infektion von beitragen Zahnfleisch- und Kariesbildung . + Vitamin C ist für gesundes Zahnfleisch notwendig: Die elastischen Strukturen des Zahnfleisches hängen von Vitamin C ab (ihre Abwesenheit verursacht Zahnfleischbluten ). Wenn Sie schwanger sind, sollten Sie jeden Tag ein Stück saures Obst zu sich nehmen . + Gesunde und ausgewogene Ernährung: Es wird dringend empfohlen, eine Ernährung zu befolgen, die reich an Obst und Gemüse ist, da sie Vitamine und Mineralien enthält. Bei schwangeren Frauen ist es noch wichtiger, eine hochwertige Diät einzuhalten , um die notwendigen Nährstoffe für den Fötus zu gewährleisten.

In der Kategorie Hygiene auf unserer Website finden Sie weitere Artikel, die der speziellen Zahnpflege bei Schwangeren ähnlich sind.