Erotische Geschichten: In der Haut von Fifty Shades of Grey

Fünfzig Graustufen . Dieser Film, der so viele Wünsche geweckt hat, der so viele heiße Begegnungen ausgelöst hat und der so viele erotische Geschichten inspiriert hat. Wie das. Begeistern Sie sich im Stil von Anastasia Steele und Christian Gray.

Sex inspiriert von Fifty Shades of Grey

Wir sind geblieben. Um fünf Uhr nachmittags werde ich sie in ihrem Haus finden. Sie ist alleine Ihre Mitbewohner sind zum Abendessen ausgegangen und haben Getränke, und wir haben beide mindestens vier Stunden Zeit, um uns zu amüsieren. Wir kennen uns schon lange nicht mehr, aber es macht mich verrückt : ihre verrückte Mähne, ihre vollen Lippen, ihr schlanker Körper, ihr geiziges Lächeln ...

Ich komme pünktlich an. Er öffnet die Tür mit brennenden Augen voller Leidenschaft. Ich freue mich darauf, von deinen Lippen zu trinken. Wir treten ein Sie hat ein köstliches Abendessen zubereitet: Lachs-Canapés, gebackenes Hähnchen und Dessert ... Zum Nachtisch sie und ich. Wir unterhalten uns Wir lachen Ich erzähle Anekdoten darüber, wann ich klein war. Die Verbindung ist zwischen uns zu spüren. Die Chemie ist unbestreitbar. Wir hatten einen Drink, dann noch einen. Er schlägt vor, einen Film anzusehen: Fünfzig Graustufen . Bald wollen wir eine der heißesten Szenen nachbauen. Die Atmosphäre beginnt sich zu drehen. Ich fahre mit der Zunge über meine Oberlippe. Ich fange an, mich über das Vergnügen zu freuen, das bald eintrifft.

Vergnügen noch dunkler und losgelassen

Wir betreten Ihr Zimmer. Langsam nähere ich mich ihr. Ich streichle ihre Wangen. Er errötet und sieht mich mit Begierde an . Ich küsse sie "Ich werde deinen ganzen Körper küssen", flüstere ich sehr leise in sein Ohr. Es bleibt erwartungsvoll. Langsam den Hals runter. Die Erregung nimmt zeitweise zu. Versuche mich zu berühren, aber ich lasse sie nicht. Ich löse meine Krawatte und binde sie an seine Hände. Ich befehle ihr, still zu bleiben. Er gehorcht mir.

Er sieht mich ängstlich an, sein Atem ist kurz, es ist schwierig, sich zu beherrschen. "Ich möchte dich berühren", sagt er mir. "Ich weiß, aber noch nicht", antworte ich. Ich ziehe sie komplett aus und steige mit meinen Händen zu ihren Brüsten hinunter. Meine Zunge wieder auf ihrem Nacken geht gerade nach unten zu den Brustwarzen. Ich lutsche sie. Sie beginnt sich zu rühren. "Beweg dich nicht", frage ich. Ich gehe weiter runter bis ich den Nabel erreiche. Ich lecke es Sie kann der Ekstase nicht widerstehen , sie kann nicht still bleiben.

Ich knie nieder und fange sie an den Knöcheln, die ihre Beine spreizen. Ich beiße sanft auf die Zehen. Sie stöhnt. Ich befeuchte den Spann mit meiner Zunge und mache meinem langsamen Aufstieg Platz: Vom Knöchel bis zur Wade. Vom Kalb bis zum Knie. Vom Knie bis zum Schritt. Ich schaue sie von der Seite an und sehe, dass sie sich ganz den neuen Empfindungen verschrieben hat. Sein Keuchen nimmt zu. Ich kann fühlen, wie er zittert, wenn ich seine Haut bürste .

Ich klettere ohne weitere Verzögerung weiter. Meine Nase befindet sich neben deiner Klitoris. Meine Zunge beginnt mit kreisenden Bewegungen daran zu saugen . Ich denke er kann nicht mehr. Ich halte einen Moment inne.

Ich atme tief ein und setze meine Reise durch all ihr Geschlecht fort. Ich liebe deinen Geruch. Meine Bewegungen sind sehr langsam. Sie wird immer verstörter. Ich mag es, wenn es zum Vergnügen geliefert wird. "Ich kann nicht mehr", ruft er.

Ich halte ihre Schenkel fest und stecke einen Finger in ihre Vagina. Ich bewege ihn und ich nehme wahr, dass sein Orgasmus nicht zu sehr verzögert wird . Meine Aufregung steigt. Ich schiebe sie zum Bett. Ich ziehe schnell das Kondom an und dringe ein. Ich fange an, sie verzweifelt mit sehr schnellen Bewegungen zu ficken. "Lauf für mich", sage ich ihm. Ich fange an, ihre Klitoris zu berühren, während ich sie immer weiter durchdrehe, und innerhalb von Sekunden platzt sie vor Vergnügen. Schrei Sein Stöhnen machte mich noch mehr fertig. Ich bin im Begriff, mich auch zu erreichen. Ich gehe wieder auf den Boden, drücke meinen Körper gegen seinen und ich habe das Vergnügen, meinen ganzen Körper zu bereisen, der mit einem Filmorgasmus explodiert. Nie besser gesagt.

Sie können weitere Artikel lesen, die Erotik-Geschichten ähneln : Im Skin von Fifty Shades of Grey , in der Kategorie Love Stories auf unserer Website.