Die häufigsten Gesundheitsrisiken im Sommer und wie man sie bekämpft

Der Sommer mit seiner Hitze und Feuchtigkeit ist der Nährboden für viele Krankheiten, bei denen besondere Vorsicht geboten ist, wie Durchfallerkrankungen, Sonnenbrand, hohe Temperaturen oder Schwierigkeiten bei der Lebensmittelkonservierung Unter anderem aus diesem Grund muss besondere Sorgfalt bei Hygienemaßnahmen angewendet und auf die möglichen Symptome der häufigsten Krankheiten geachtet werden, um sie zu vermeiden, wobei die Hauptursachen Feuchtigkeit und Hitze sind, die das Auftreten von Bakterien erleichtern . Dies sind einige der häufigsten Krankheiten:

Die Krankheiten des Sommers

Bindehautentzündung ist eine der häufigsten Beschwerden im Sommer, die hauptsächlich durch Chlorüberschuss und andere Ursachen wie Sonne, Salz usw. verursacht wird. Ebenfalls häufig sind Ohrenentzündungen wie Otitis, insbesondere solche, die das Außenohr betreffen. In der Haut laufen wir Gefahr, Krankheiten wie Mykose zu erleiden, die im Volksmund auch als Pilze, Herpes und Warzen bekannt sind. Diese Probleme treten an den Füßen häufiger auf, da an den Stränden und in Schwimmbädern Flip-Flops verwendet werden, die die Ansteckung fördern, weshalb die Hygiene wichtig ist. Aus diesem Grund müssen wir die Wichtigkeit des Praktizierens von Safer Sex hervorheben und immer Kondome verwenden, um mögliche Infektionen mit sexuell übertragbaren Krankheiten zu vermeiden. . und deshalb ist es praktisch, wenn Sie bei geöffnetem Fenster schlafen, Repellentien zu verwenden. Quallenstiche sind auf See sehr häufig, obwohl sie normalerweise nicht gefährlich sind, wenn sie sehr schmerzhaft sind, deshalb sollten Sie sofort zur Rettungsstation gehen.Durchfall tritt im Sommer häufiger auf, besonders beim Essen oder Trinken von Wasser Ohne angemessene Vorsichtsmaßnahmen. Es ist sehr wichtig, den Körper mit Feuchtigkeit zu versorgen, insbesondere bei Kindern, und Ihren Kinderarzt oder Hausarzt aufzusuchen, wenn der Durchfall sehr intensiv ist, mit Symptomen wie Fieber einhergeht oder nicht verschwindet. Um dies zu vermeiden, ist Hygiene in der Küche sehr wichtig. Waschen Sie sich häufig die Hände und kochen Sie das Essen richtig.

In der Kategorie Hygiene auf unserer Website finden Sie weitere Artikel, die den häufigsten Gesundheitsrisiken im Sommer und ihrer Bekämpfung ähneln.