Dass eine Krankheit Ihren Urlaub nicht ruiniert: Reisen Sie sicher

Wir suchen einen Traumurlaub, der uns von Routine- und Alltagsproblemen befreit, und wählen zunehmend exotische Ziele, die uns zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen. Aber manchmal spielt uns die Reise einen Streich. Infektionen oder Krankheiten, auf die wir nicht vorbereitet sind, können zu langen Arztbesuchen führen. Wir geben Ihnen die Schlüssel, um sich zu schützen und Ihren Urlaub in vollen Zügen zu genießen.

Exotische Ziele

Reisen zu exotischen oder tropischen Zielen bieten eine beispiellose Lebenserfahrung , aber wir müssen vorsichtig sein, weil wir unseren Körper Infektionskrankheiten aussetzen, auf die unser Körper nicht vorbereitet ist. Krankheiten wie Malaria, Malaria, Dengue-Fieber oder Gelbfieber können nicht nur einen Urlaub, sondern auch eine lange Erholungssaison nach der Rückkehr in die Heimat ruinieren.

Deshalb ist Prävention wichtig. Es ist wichtig, sich vor Antritt der Reise über die Bedingungen des Bestimmungsortes, die möglichen Risiken und die Krankheiten zu informieren, die erkranken können. Falls erforderlich, müssen Sie die erforderlichen Impfungen erhalten oder vorbeugende Medikamente einnehmen . Und besondere Vorsicht ist geboten, wenn Reisende älter sind oder chronisch krank sind.

Urlaubskrankheiten

Es ist jedoch nicht notwendig, zu einem exotischen Reiseziel zu fahren, um bestimmte für Touristen typische Krankheiten zu erleiden. Es gibt Infektionen, die im Sommer in touristischen Destinationen, einschließlich der nächstgelegenen, vermehren.

Die häufigste Erkrankung ist der touristische Durchfall sowie jede andere Magen-Darm-Erkrankung. Die Änderung von Essgewohnheiten und Zeitplänen kann dazu führen, dass unser Körper schlecht reagiert. Es beeinflusst auch die Hitze, die das Essen leichter zersetzt und zu Vergiftungen führt. Um Durchfall vorzubeugen, ist es wichtig, immer Wasser in Flaschen zu trinken und auf die Hygiene der verzehrten Lebensmittel zu achten. Da es jedoch nicht immer möglich ist, bei Auftreten von Durchfall viel Flüssigkeit zu trinken, um Austrocknung zu vermeiden.

Eine andere der häufigsten Krankheiten in den Ferien ist der Sonnenstich, der verschiedene Gefahrengrade aufweisen kann. Hautrötungen, Blasen, sogar Schwindel, sind einige der Symptome von Hitzschlag. Um dies zu verhindern, ist es notwendig, kontinuierlich eine Creme mit einem hohen Sonnenschutzindex aufzutragen. Es ist auch wichtig, den Kopf zu bedecken und viel Flüssigkeit zu trinken, um die Flüssigkeitszufuhr aufrechtzuerhalten, und vor allem zu vermeiden, dass Sie sich in den heißesten Stunden der Sonne aussetzen.

Einige Empfehlungen

Es ist üblich, dass wir im Urlaub unsere Gewohnheiten entspannen und uns einige Exzesse gönnen, die wir uns im Alltag aus Zeitmangel nicht leisten können. In einigen Fällen vergessen wir einige der grundlegenden Vorsichtsmaßnahmen, um mögliche Krankheiten zu vermeiden . Wir geben Ihnen einige Empfehlungen, damit Sie einen sichereren und gesünderen Urlaub genießen können.

- Extreme Hygiene sollte überall angewendet werden, waschen Sie Ihre Hände häufig und vermeiden Sie frische Lebensmittel und Straßenverkäufer. - Es ist sicherer, im Meer zu baden als in einigen Flüssen oder Seen, an denen parasitäre Krankheiten auftreten können. - Mieten Sie eine Krankenversicherung, die auf einen Notfall reagieren kann.

Genießen Sie Ihren Urlaub in vollen Zügen und lassen Sie sich nicht von Unklugheit in die Quere kommen.

Sie können weitere ähnliche Artikel lesen: Dass eine Krankheit Ihren Urlaub nicht ruiniert: Reisen Sie sicher , in der Kategorie Hygiene auf unserer Website.