7 Vorteile von Knoblauch als Heilpflanze, die Sie nicht übersehen sollten

So stark wie sein Geruch und Geschmack sind die Eigenschaften, die Knoblauch hat. Seit jeher wird es sowohl als Gewürz für Mahlzeiten als Salbe oder Mischung verwendet, um alle Vorteile zu nutzen, die es uns bringen kann. Der ursprünglich aus Asien stammende Knoblauch hat den Ruf, seit Jahrhunderten Vampire zu fürchten, und ist ein wesentlicher Bestandteil der mediterranen Ernährung.

Knoblauch als Heilpflanze ist ein hervorragendes natürliches Antiseptikum, aber auch ein Expektorans, das die Darmflora regenerieren und die Schilddrüsenfunktion regulieren kann. Außerdem normalisiert es den Blutzuckerspiegel und beugt dem Altern vor ... Aber nicht nur das! Auf unserer Website werden wir die 7 Vorteile von Knoblauch als Heilpflanze auflisten, die Sie nicht übersehen sollten, wenn Sie alle seine Vorteile nutzen möchten. Achtung!

Weiß, Schwarz, Lila ... Verschiedene Knoblauchsorten

Bevor Sie alle Eigenschaften und Vorteile von Knoblauch auflisten, müssen Sie die verschiedenen Typen hervorheben, damit Sie den für Ihre Bedürfnisse am besten geeigneten auswählen können . Am gebräuchlichsten ist Weiß, das sich durch seinen starken Geschmack und seine trockene Hülle auszeichnet. Die Köpfe dieser Knoblauchart haben normalerweise mehr Zähne als die übrigen und können viel länger aufbewahrt werden. Sie sind perfekt für Eintöpfe, Salate und Braten.

Homöopathie Höhepunkte

Kamille und ihre Millionen von Anwendungen und Vorteilen als Heilpflanze

Homöopathie

Yerba Mate als Heilpflanze: wichtige Eigenschaften und Einschränkungen

Homöopathie

6 Verwendungen und wirksame Eigenschaften von Eukalyptus als Heilpflanze

Homöopathie

7 Eigenschaften und Nutzen von Minze als Heilpflanze

Einfach

So hält Knoblauch (Köpfe und Zähne) länger

Vorspeisen

Einfache Vorspeisenrezepte: Zubereitung von Tomaten- und Käsespießen

Eine andere der bekanntesten ist schwarzer Knoblauch, der aus einem Fermentationsprozess von weißem Knoblauch entsteht, der hohen Temperaturen ausgesetzt ist. Es entwickelt dann eine weiche Textur, einen besonderen Geschmack und eine dunkle Farbe. Es kann in allen Arten von Rezepten verwendet werden, so wie wir weißen Knoblauch verwenden würden, obwohl wir zum Beispiel einen Hummus schwarzen Knoblauchs oder Kroketten derselben Zutat mit Blauschimmelkäse als Innovation verwenden können.

Zusammen mit diesen beiden (den bekanntesten) finden wir den lila Knoblauch, viel weicher im Geschmack und mit einer leicht würzigen Note. Es gibt auch rosa, violett oder rot mit einem viel stärkeren und kräftigeren Geschmack. Wie Sie sehen können, ist die Abwechslung im Geschmack. Sicherlich finden Sie den Typ, den Sie mögen, und Sie fühlen sich wohl, wenn Sie diese Art von Nahrung in Ihr tägliches Leben einführen, um Ihnen bei der Gesundheit Ihres Körpers zu helfen .

Die vielfältigen Vorteile von Knoblauch für Ihre Gesundheit

1 Es ist antioxidativ und fördert die Durchblutung

Knoblauch ist reich an Vitamin B, wodurch das Blut flüssig genug wird, um das Risiko von Thromben zu vermeiden, die zu Herzinfarkt oder Schlaganfall führen können. Dieser Effekt wurde sogar mit Medikamenten verglichen, die dasselbe Ziel verfolgen: Vermeidung einer übermäßigen Blutgerinnung . Darüber hinaus hilft Knoblauch, schlechtes Cholesterin zu senken, und seine antioxidativen Eigenschaften schützen die Abwehrkräfte des Körpers und beugen Alzheimer und Demenz vor.

2 Ein Antibiotikum ohne Chemikalien

Es ist zwar empfehlenswert, Ihren Arzt zu konsultieren, um herauszufinden, ob Knoblauch empfohlen wird oder nicht, aber dieses Produkt kann als Antibiotikum verwendet werden. Wofür ist es? Es behandelt unter anderem kleinere Infektionen, heilt Wunden und heilt Erkältungen und Grippe.

3 Verbessern Sie Ihre Knochengesundheit

Eine weitere Eigenschaft von Knoblauch ist es, dank seines Selengehalts sowohl die Gesundheit der Knochen als auch der Sehnen zu stärken.

4 Beihilfe zur Entstauung

Wenn Sie erkältet sind und husten, leicht an einer Grippe erkranken oder viel Schleim haben, kann Ihnen diese Nahrung helfen, die Bronchien zu entstauen, die Bronchien zu erweitern, die Schleimhäute zu erweichen, das Immunsystem zu stimulieren und die Dauer der Symptome erheblich zu verkürzen. Dies ist der Grund, warum es perfekt gegen Asthma, Sinusitis oder Bronchitis ist .

5 Perfekt für die Haut

Knoblauch schützt und regeneriert die Haut dank seiner Eigenschaften. Seine Antioxidantien stimulieren die Zellerneuerung und helfen auch bei der Beseitigung von Akne.

6 Stimuliert die Eisenproduktion

Wenn Sie normalerweise einen niedrigen Eisenspiegel oder sogar Anämie haben, hilft Ihnen Knoblauch. Der Grund ist, dass es Ihrem Blut Vorteile bringt, die die Anämie senken und Ihren Eisenspiegel erhöhen können. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie Ihre Einnahme nicht missbrauchen, da dies zu dem gegenteiligen Effekt führen kann .

7 Verdauungshilfe

Wir müssen Sie warnen, dass diese Eigenschaft in hohem Maße von Menschen abhängt: Es gibt Menschen, die sich im Knoblauch nicht wohl fühlen, weil er sie schwer verdauen oder sogar Verdauungsstörungen verursachen kann. Es hilft jedoch anderen, die Verdauung durch die Stimulierung der von ihm produzierten Magensäuren zu verbessern.

Knoblauch und Mundgeruch: Wie vermeide ich es?

Wenn Sie nicht möchten, dass Knoblauch Sie schlecht atmet oder wiederholt, sollten Sie zuerst den Keim beseitigen, der sowohl seinen Geruch als auch seine unverdaulichsten Eigenschaften konzentriert. Dazu müssen Sie zuerst den Knoblauch mit der Messerklinge zerdrücken, um ihn leicht zu schälen. Dann müssen Sie einfach den Zahn in zwei Hälften teilen und den grünen Keim entfernen . Danach können Sie Knoblauch nach Belieben verwenden.

Wenn Sie nach dem Verzehr und nachdem Sie das getan haben, was wir gerade angedeutet haben, immer noch schlechten Atem haben, versuchen Sie, Pfefferminze zu kauen oder einen Zimt-, Grüntee- oder Milchaufguss einzunehmen. Diese Produkte können Ihnen helfen, Mundgeruch zu beseitigen, der durch Produkte wie Knoblauch verursacht wird.

Tricks, um Knoblauch in den Alltag einzuführen

Es ist wahr, dass Knoblauch auf jede Weise konsumiert werden kann, Sie sollten jedoch wissen, dass dieses Produkt alle seine Eigenschaften beibehält, wenn es roh ist. Aus dem gleichen Grund wird empfohlen, es von Zeit zu Zeit so zu machen. Knoblauch ist ein großartiges Gewürz, das Sie anstelle von Salz in Ihre Ernährung einführen können . Es gibt viel Geschmack, begleitet Gerichte, hilft Ihrer Gesundheit und verleiht Rezepten eine andere Nuance oder einen anderen Geschmack. Wie man es täglich einnimmt? Beachten Sie diese Tipps!

- Beim Frühstück : Wenn Sie es nicht gewohnt sind, Knoblauch in Ihre Mahlzeiten zu geben, können Sie zunächst einen Knoblauch in das Toastbrot einreiben, das Sie zum Frühstück essen. Sie brauchen nur Toast, Öl, Salz und, wenn Sie möchten, ein wenig Tomate. Das Brot mit nativem Olivenöl extra bestreuen, eine Knoblauchzehe darauf reiben und die restlichen Zutaten hinzufügen. Deine Finger lecken!

- Zu den Mahlzeiten: Knoblauch kann mit jeder Art von Fleisch oder Gericht gekocht, zerdrückt oder gebraten werden. Eine gute Alternative ist die Zubereitung einer Aioli-Sauce, die beispielsweise zu einer Paella oder einem gegrillten Tintenfisch passt. Oder verwenden Sie ein wenig, um einen Salat oder ein Spiegelei anzuziehen.

- Beim Abendessen: Den Knoblauch (ganz oder in Würfel geschnitten) in etwas Öl anbraten und einige Garnelen oder Gulas hinzufügen, um den Knoblauch zuzubereiten. Eine andere Möglichkeit ist, ein Rührei mit Knoblauch und Spargel zuzubereiten. Schneiden Sie den Spargel und machen Sie sie in einer gegrillten Pfanne, bis sie ein wenig weicher werden. Braten Sie sie mit einem Knoblauchhasch und fügen Sie alles zu den geschlagenen Eiern hinzu, um das Rühren zu beenden.

Jetzt, da Sie alle Vorteile von Knoblauch kennen, tut es nie weh, Sie daran zu erinnern, dass es dringend empfohlen wird, nicht zu viel von einem Lebensmittel zu missbrauchen. Hören Sie auf Ihren Körper, um zu wissen, was er Sie fragt und was nicht und gleichzeitig, was zu Ihnen passt und was nicht. Und natürlich fragen Sie Ihren Arzt, wie viel Knoblauch Sie als Heilpflanze für Ihre Beschwerden verwenden können.

Weitere Artikel zu 7 Vorteilen von Knoblauch als Heilpflanze, die Sie nicht übersehen sollten , finden Sie in der Kategorie Homöopathie auf unserer Website.

Top Nachrichten