Tricks, um eine Porzellanhaut zu bekommen

Porzellanhaut ergibt sich aus einer der am weitesten verbreiteten Moden, wenn es um Gesichts-Make-up geht. Um dieses Ziel zu erreichen, ist es jedoch nicht nur wichtig, in präzise kosmetische Produkte zu investieren, sondern auch die Dermis in einem ganz bestimmten Sinne durch Flüssigkeitszufuhr zu pflegen. Es gibt einige Frauen, die keine großen Anstrengungen unternehmen müssen, da sie mit einer klaren und cremigen Farbe geboren wurden. Die Herausforderung liegt also genau bei denen von uns, die Hilfe benötigen, um diesen Aspekt unserer Haut zu erreichen.

Porzellanhaut, Schritt für Schritt

Der erste Schritt besteht darin, die natürliche Farbe unserer Haut zu vereinheitlichen und alle Anzeichen von Rötungen, Flecken oder schwarzen Flecken zu beseitigen, die es schwierig machen, diese Homogenisierung, die Porzellanhaut erfordert, zu bestehen. Dazu müssen wir unsere Dermis wöchentlich peelen und alle toten Zellen entfernen, die sie mit schwarzen Flecken füllen, und ihr ein raues und nachlässiges Aussehen verleihen. Nach diesem Vorgang tragen wir täglich eine Bleichcreme mit einem Schutzfilter gegen die Einwirkung von UV-Strahlen auf, um Flecken und die Neigung zur Rötung der Hautoberfläche zu beseitigen.

Die Feuchtigkeitsversorgung der Haut verhindert einen vorzeitigen Alterungsprozess, ein Problem, das sowohl aus kosmetischer Sicht durch spezielle Cremes für unsere Art von Dermis als auch durch einen Ernährungsansatz, der zur Aufnahme von Dermis führt, angegangen werden kann Mindestens zwei Liter Wasser pro Tag. Es ist wichtig, diese Feuchtigkeitscremes sowohl am Anfang des Tages als auch am Ende und immer nach der entsprechenden Gesichtsreinigung anzuwenden.

Schließlich müssen wir die Wahl des richtigen Make-ups verstärken, um die begehrte Porzellanhaut zu erhalten. Anstelle einer herkömmlichen Basis empfiehlt sich die Verwendung einer Feuchtigkeitscreme mit der Farbe unserer Haut, um unseren Ton auf natürliche Weise zu vereinheitlichen und mit einem Rouge in rosafarbenen Tönen fortzufahren, das die Farbe im Bereich der Wangenknochen nuanciert. Fixieren Sie das Make-up mit weißem Perlmutt, verwenden Sie einen hellen Satin für die Augen sowie einen weichen Lipgloss. Den letzten Punkt bilden die hellen Puder, die durch Wangenknochen, Kinn und Stirn verteilt werden, um unserem Gesicht einen natürlichen Lichteffekt zu verleihen, der in diesen Fällen erforderlich ist.

Sie können weitere Artikel in der Kategorie Haut auf unserer Website lesen, die Tricks ähneln, um eine Porzellanhaut zu erhalten .