Fregosa als Heilpflanze: großer Nutzen und effektiver Einsatz

Das Natürliche ist in Mode. Immer mehr Menschen streben danach, die natürliche Alternative zu Drogen und Medikamenten zu finden. Ohne die Tatsache aus den Augen zu verlieren, dass im medizinischen Bereich große Fortschritte erzielt wurden, um Krankheiten und Beschwerden schnell und sicher vorzubeugen. Es gibt jedoch diejenigen, die, wie wir sagen, es vorziehen, auf die hausgemachtesten Mittel zu setzen (die sogenannten "Mittel der Großmutter" ihres Lebens). Und in diesem Sinne bieten uns Heilpflanzen große Vorteile . Darunter befindet sich genau die Fregosa , über die wir in diesem Artikel sprechen werden. Welche Verwendungszwecke und Eigenschaften hat es ? Bei welchen Krankheiten, Beschwerden oder Pathologien können Sie uns helfen? Sehr aufmerksam, sagen wir Ihnen!

Was ist die Fregosa und wofür ist sie?

Hast du von der Fregosa gehört? Ihre Antwort lautet wahrscheinlich nein, da es sich um eine etwas unbekanntere Heilpflanze handelt als andere, beispielsweise Kamille oder Minze.

Die Fregosa ist eine Zierpflanze, die im tropischen Amerika beheimatet ist , von den südlichen Vereinigten Staaten im Bundesstaat Florida bis nach Argentinien und durch Westindien zieht. Es hat eine sehr charakteristische Art und Weise. Sie werden es als einen sehr verzweigten Busch mit langen und spitzen, immergrünen Blättern erkennen, der bis zu einem Meter hoch werden kann.

Fregosa ist jedoch nicht nur eine Pflanze, die sich leicht und in kurzer Zeit vermehrt, sondern kann uns auch bei zahlreichen Gelegenheiten bei unserer Gesundheit helfen. Alles, was wir tun müssen, ist, mehr über seine Eigenschaften zu erfahren und zu verstehen, wie wir es verwenden können, um alle seine Vorteile zu nutzen .

Die Fregosa (ihr wissenschaftlicher Name ist als Capraria biflora bekannt ) wird seit der Antike für medizinische Zwecke verwendet. Nierenprobleme wie Nierenschmerzen wurden mit ihr behandelt. Es wurde auch zur Durchführung von Frauenbädern nach der Entbindung verwendet, da es entzündungshemmende und antibiotische Eigenschaften besitzt . Ein weiteres Ziel seiner Verwendung war die Behandlung von Krankheiten wie Gonorrhö, Diabetes, Bluthochdruck, Erkältungen, hohem Fieber und Gelenkschmerzen oder Stichen.

  • Sie könnten interessiert sein an: '7 unfehlbare Heilpflanzen zur Linderung von Menstruationsbeschwerden'

6 Vorteile von Fregosa als Heilpflanze

Capraria biflora oder Fregosa enthält Wirkstoffe, die als natürliches Analgetikum und Antibiotikum wirken. Daher können wir es bei einer Vielzahl von Beschwerden einsetzen. Sehen wir uns einige der häufigsten Vorteile an :

1 Erleichtert die Verdauung und reduziert das Gas

Wenn wir uns auf das Verdauungssystem konzentrieren, kann uns Fregosa dabei helfen, Gase zu reduzieren und die Verdauungsstörung zu verbessern. Es hilft uns, alles zu kontrollieren, was mit Magenschmerzen und Durchfall zu tun hat, da es als verdauungs- und durchfallhemmendes Tonikum wirkt.

2 Reduzieren Sie die Regelschmerzen

Wenn es darum geht, die Schmerzen und Störungen der Menstruation zu lindern, kann uns fregosa helfen.

3 Ein guter Verbündeter bei Erkältungen

Fregosa hilft uns, hohes Fieber und andere Symptome von Erkältungen zu reduzieren.

4 Großartige Vorteile für die Haut

Die Aufgussbäder dieser Pflanze sind sehr gut für die Haut und entfernen Pickel, Mitesser und Akne.

5 Hält den Blutdruck in Schach

Die Fregosa ermöglicht dank ihrer Komponenten die Kontrolle der arteriellen Hypertonie.

6 Perfekt für die Harnwege

Seit Jahren gibt es Hinweise darauf, dass in Regionen wie Yucatan oder Tabasco Fregosa zur Beseitigung von Krankheiten und Beschwerden der Harnwege wie Nierenschmerzen eingesetzt wurde. Diese Pflanze ist außerdem harntreibend und begünstigt die Ausscheidung von Flüssigkeiten bei Personen, die diese mit größerer Wahrscheinlichkeit zurückhalten.

Die Zubereitung des Peelings erfolgt in Form einer Infusion, aber Sie müssen vorsichtig sein, da es keine hohe Konzentration der Pflanze geben kann, da es sonst giftig wird. Die Empfehlung liegt bei ca. 30 Gramm pro Liter kochendem Wasser . Es ist wichtig, sich auszuruhen und etwas abkühlen zu lassen, damit Sie es warm nehmen können.

Und du? Wussten Sie, welche Vorteile fregosa bietet ? Hast du es jemals benutzt? Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit dieser und anderen Heilpflanzen in den Kommentaren mit!

Sie können weitere Artikel, die der Heilpflanze Fregosa ähnlich sind, in der Kategorie Homöopathie auf unserer Website lesen.

Top Nachrichten